Absetzmulde, Minimulde oder Multicarmulde

Offen und geschlossen

Bitte achten Sie beim Beladen darauf, dass der gelieferte Behälter nicht überbaut wird. Nicht sachgemäß beladene Behälter können nicht Befördert werden.

Die maximale Ladehöhe ist die Kippkante bzw. die Oberkante des Behälters. Deckel und Einfahrklappen müssen am Abholtermin geschlossen sein.

Auch der Belader ist für einen sicheren Transport verantwortlich. Er haftet bei Schäden, die durch verlorene Ladung entstehen, mit.

Wartezeiten und Fehlanfahrten die Schmidt & Wagner nicht zu verantworten hat werden gesondert in Rechnung gestellt.

Unsere Behälter sind entsprechend der Unfallverhütungsrichtlinien BGR 186 geprüft.

Weitere Details zu unseren Absetzmulden finden Sie hier:

 

absetzmulde-02   absetzmulde-03   absetzmulde   absetzmulde-01
             
Absetzmulde offen
7m³ oder 10m³ Volumen
  Absetzmulde offen
7m³ Volumen mit Rampe
  Absetzmulde mit Deckel
7m³ und 10m³ Volumen
  Absetzmulde mit Türen
7m³ Volumen

Angebot anfordern:

Wähle Sie den gewünschten Container und fragen Sie Ihr unverbindliches Angebot an:

Zum Formular

Rückrufservice:

Name:  
Telefon:  
Betreff:  
  Sicherheitscode
 

Schmidt & Wagner
Entsorgungs- und Recycling GmbH
Abfall-Hotline:  0800-9645050
Zentrale:  09561-6799815
Telefax: 09561-6799819
entsorgung@schmidt-wagner-coburg.de